Mahnwache vor dem türkischen Generalkonsulat in Hürth

Über 300 Briefe besorgter Bürger hatten wir heute dabei, um sie der türkischen Botschaft zu übergeben und die Freilassung der Amnesty-Vorstandsmitglieder und der anderen in der Türkei inhaftierten Menschenrechtsverteidigern zu fordern. Wie wir schon berichtet hatten, wurden einen Monat nach der Inhaftierung des Vorstandsvorsitzenden der türkischen Sektion von Amnesty International Türkei, Taner Kılıç  erneut zehn Weiterlesen

Wir laden ein zum Zweiten Kölner Menschenrechtspicknick

Am 02. September , 10:00 – 19:00 Uhr Park der Menschenrechte, Bachemerstraße / Ecke Universitätsstraße Zum zweiten Mal findet das Kölner Menschenrechtspicknick mit interessanten Workshops und buntem Programm statt.  Unter anderem heißt es „Singen für die Menschenrechte“. Es laden ein: FIAN Deutschland e.V., Amnesty Hochschulgruppe Köln, Evangelische Studierendengemeinde Köln, Slow Food Youth Köln, Allerweltshaus Köln, Weiterlesen

Köln Marathon: Mitlaufen für Amnesty

Sportliches und ehrenamtliches Engagement gehen bei Amnesty Hand in Hand – beim Köln Marathon am 1. Oktober 2017 können Sie direkt zweifach aktiv werden. Jedes Jahr nehmen Läufer der Sportgruppe an Events teil, um auf die Arbeit von Amnesty aufmerksam zu machen. Unterstützen Sie die anderen Läufer mit Ihrer Teilnahme am Köln Marathon! Ausgestattet mit Weiterlesen

Impressionen vom Christopher Street Day 2017

Der Kölner Christoper-Street-Day 2017 stand dieses Jahr unter einem ganz besonders politischen Stern, war doch kurz vor dem Großevent endlich die Ehe für Alle beschlossen worden. Damit ist die komplette Öffnung der Ehe für Schwule und Lesben in Deutschland gemeint – ein großer Erfolg für alle, die jahrzehntelang für diese Gleichstellung gekämpft haben. Am 9. Weiterlesen

Bezirksgruppen vorgestellt: Brasilien-Koordinationsgruppe

Die Brasilien-Koordinationsgruppe von Amnesty International stellt sich vor – und sucht neue Mitglieder Wir sind eine Gruppe von sechs Mitgliedern und treffen uns regelmäßig in Köln. Als Kogruppe bei Amnesty International übernehmen wir aktuell überwiegend die Aufbereitung und Betreuung von Einzelfällen von Personen, deren Leben aufgrund ihres Einsatzes für die Menschenrechte in Brasilien gefährdet ist. Weiterlesen